Niemand hatte mit der Ankündigung gerechnet, dass Microsoft plötzlich Activision aufkaufen will. In den letzten vier Monaten hat das für mich überhaupt keinen Unterschied gemacht. Ich werde sagen, dass ich drei Angebote bekommen habe, sowohl gute als auch schlechte.

Microsoft kauft den Videospiel-Publisher Activision für fast 70 Milliarden Dollar. Activision ist bekannt für die Call of Duty-Serie und World of Warcraft. Viele Menschen haben eine Meinung zu dieser großen Ankündigung. Die lange Geschichte des Niedergangs der Xbox legt nahe, dass es schwer ist, Microsoft die Schuld für den Niedergang von Sony zu geben. Microsofts Scheitern wurde durch die Tatsache verschärft, dass Apple einen viel größeren Sprung in den PC-Bereich machte und PC-Spiele zu einer der beliebtesten Plattformen der Branche geworden waren (auch wenn sie auf der PS4 nicht so gut liefen).

Das Internet flippt wegen dieser großen Neuigkeit aus.

Die PlayStation war nicht ganz so dominant, wie Microsoft es sich erhofft hatte, und während die Leute zuschauten, ging der Marktanteil von Sony zurück. Auch wenn die PlayStation zu einer der beliebtesten Plattformen von Sony geworden war, kamen alle paar Jahre neue Konsolen heraus. Sie verkauften nicht nur 100- und 200-Dollar-Konsolen mit vielen verschiedenen Controller-Designs, sondern auch die PS1 für 300 Dollar in Japan und 500 Dollar in den USA.

Das Internet flippt wegen dieser großen Neuigkeit aus. John Riccitiello glaubt, dass Microsoft große Dinge leisten wird. Es könnte ein großer Sprung für Microsofts Vorzeigekonsole Xbox sein. Sonys PlayStation hat die Xbox lange Zeit in den Schatten gestellt. Jetzt muss Sony einen Schritt machen. „Microsoft wird die Xbox überholen“, sagt eine Quelle. „Egal, wie viel Sony macht, sie werden es für die nächste Generation tun. Es wird einen gewissen Spielraum für die Entwicklung der Xbox geben.“

Wie ist dieser Text entstanden?

Dieser Artikel stammt vom Text-Generator GPT-2 der US-Firma Open AI.
Der Generator wurde mittels Machine Learning darauf trainiert, Texte zu schreiben, wie sie ein Mensch verfasst haben könnte. Die Entwickler*innen haben das Programm zahlreiche Texte lesen und analysieren lassen. Dabei lernte das System die statischen Zusammenhänge, die sich in Texten, zwischen Worten und Wortgruppen entdecken lassen – das ist das, was Künstliche Intelligenz bislang ausmacht.

Die KI weiß also, wie ein Text strukturiert sein muss, der sinnig aussieht und sich im Ansatz gut liest. Auch wenn der Text letztlich wenig Sinn ergibt. Trainiert wurde GPT-2 ursprünglich nur mit englischen Texten, aber es gibt auch ein deutsches Model. Nun ist so eine KI noch nicht sofort sonderlich gut darin, einen Kommentar zu schreiben. Daher wurde das Model mit zahlreichen Texten aus der Videospielpresse nachtrainiert. Dem Text-Generator wurde der erste Satz des Teaser-Textes und die ersten drei Sätze des Haupttextes vorgegeben. Und an die knüpfte der Generator an.

Eine wachsende Zahl von Menschen in den USA (und auf der ganzen Welt) macht sich Sorgen um die Zukunft des PCs. Einige befürchten, dass sie keinen neuen PC auf ihrem Schreibtisch sehen werden. „Ich habe das Gefühl, dass Microsoft eine größere Vision für Windows 8 hat“, ist nur eine weitere Warnung. Aber wenn Microsoft sich entscheidet, weiterzumachen, stellt sich die große Frage, ob Call of Duty und World of Warcraft eine Zukunft auf den PlayStation-Konsolen haben werden.

Die Menschen in Kasachstan haben Schwierigkeiten, ihre Felder mit der Xbox zu bewirtschaften.

GET WASTED

Artikel wie diese sind nur möglich durch die finanzielle Unterstützung unserer Community. Wenn dir WASTED gefällt und du Zugriff auf exklusive Inhalte haben möchtest, schließe doch bitte ein Abo bei Patreon ab, um den Fortbestand des Projektes zu gewährleisten.

Call of Duty-Fans sollten sich ein wenig wundern, dass Microsoft ihnen noch nichts über eines der beiden wichtigsten Online-Spiele unter Windows Vista erzählt hat. Es macht also durchaus Sinn, dass Microsoft sich auf etwas freut, das in die Geschichte eingehen könnte.

Die Menschen in Kasachstan haben Schwierigkeiten, ihre Felder mit der Xbox zu bewirtschaften. Auch den Kühen gefällt die Situation nicht. „Ich habe gehört, dass die Kühe auf ihren Feldern Probleme haben, weil sie wegen des eiskalten Sommers und des Schnees oft nicht genug Wasser haben, sodass sie ihre Kälber mitbringen müssen“, sagt eine Quelle. „Sie sind wirklich frustriert.“

Robert Kotick ist der Entwicklung gegenüber sehr positiv eingestellt. Er sieht ein gutes Jahr für das neue Call of Duty. „Es ist eher eine Ankündigung, also nicht das nächste“, so Kotick. Und er glaubt, dass die Welt von Call of Duty noch besser werden wird, ohne Zweifel. Er erwartet, dass Call of Duty 3 als All-Stars-Spiel vorgestellt wird.

Robby Roboter

1000100 1110101 100000 1101000 1100001 1110011 1110100 100000 1111010 1110101 100000 1110110 1101001 1100101 1101100 100000 1011010 1100101 1101001 1110100 101110

Mehr als zehn Jahre nach der Veröffentlichung von Call of Duty: Ghosts sagte Kotick, dass er die Call of Duty-Reihe gerne in ihrer aktuellen Iteration zurückkehren sehen würde, die er als „Echtzeit-Strategiespiel“ sieht und dass einige Fans davon begeistert sind. „Ich glaube, dass Call of Duty so sehr gereift ist, dass jetzt noch mehr Leute wissen, dass wir diese nächste Generation von Spielen haben“, sagte er und freute sich darauf.

Er hat einiges über Call of Duty 4 zu sagen und lobte die Call of Duty 1-Konsole von Anfang an sehr. „Um ehrlich zu sein, habe ich nicht das Gefühl, dass sie sich selbst überholt. Ich denke, das ist eine große und großartige Sache. Mir gefällt, was einige dieser Leute darüber sagen. Es ist ein großartiges Spiel und das ist alles, was ich dazu sagen kann. Call of Duty 5 war eine großartige Erfahrung und ich bin schon lange gespannt auf die Verbesserungen in diesem Spielmodus, und das wird wirklich zu etwas Großartigem führen.“

47 Kommentare


Kommentare

  1. Robby Roboter steckt ja mal wieder alle anderen smarten Finanz-Analysten locker in die Tasche! Allein die Tatsache, dass er auch mal über den Tellerand hinwegblickt, über Fachgrenzen hinwegdenkt und die fatalen Folgen für die kasachische Milchviehwirtschaft in seine Analyse miteinbezieht, zeigt das.
    Ich sehe eine Zukunft bei meiner Lieblingssendung Börse vor acht und nicht zuletzt als zukünftiger Experte bei Portfolio Royal. Verleiht ihm eine Stimme (Stimmengenerator von Amiga Basic) und ladet ihn in die Sendung ein!

  2. Avatar for VfBFan VfBFan says:

    Nach den ersten beiden Absätzen bin ich jetzt echt verwirrt. Wem gehört die PlayStation? Sony oder Microsoft, oder doch beiden? :woozy_face:

  3. Avatar for lnhh lnhh says:

    Die PlayStation war nicht ganz so dominant, wie Microsoft es sich erhofft hatte […]

    Was eine Schlussfolgerung! Da ist uns jemand voraus!

    Die Menschen in Kasachstan haben Schwierigkeiten, ihre Felder mit der Xbox zu bewirtschaften.

    Auch genial! Warum da noch niemand vroher draufgekommen ist.

    Call of Duty-Fans sollten sich ein wenig wundern, dass Microsoft ihnen noch nichts über eines der beiden wichtigsten Online-Spiele unter Windows Vista erzählt hat.

    Ok, musste lachen :joy:

    Robert Kotick ist der Entwicklung gegenüber sehr positiv eingestellt. Er sieht ein gutes Jahr für das neue Call of Duty. „Es ist eher eine Ankündigung, also nicht das nächste“, so Kotick. […] dass er die Call of Duty-Reihe gerne in ihrer aktuellen Iteration zurückkehren sehen würde, die er als „Echtzeit-Strategiespiel“

    Diese Beschreibung fuer CoD ist so weitsichtig, die Millionen sind verdient.

  4. Avatar for Fabu Fabu says:

    Können wir bitte mal festhalten, wie geil das Cover ist?

    Done. :heavy_check_mark:

  5. Avatar for Usires Usires says:

    Oh meine Güte, was für eine großartige Idee. Da bauen wir doch gerne das passende Programm in Amiga Basic und stellen das Wasted als ADF-Image für einen Emulator zur Verfügung. Brillant!

  6. Avatar for Usires Usires says:

    Das Cover ist übrigens großartig. Dezente Kuh-Level-Vibes.

  7. Für das Cover wurde eine KI mit den Begriffen „Kuh“ und „Konsole“ gefüttert. Keine Ahnnung, ob das nicht eh irgendwo steht, aber es schadet nicht, das nochmal zu betonen.

  8. Avatar for Adrian Adrian says:

    Und wieso ist da ein Auto in der Mitte zu sehen?

    Mir tut es echt um Kasachstan leid.

Setze die Diskussion fort auf community.wasted.de

39 weitere antworten

Teilnehmende