WASTED WEEKLY #6 Die WASTED Awards 2021

Wer braucht einen Oscar, wenn man einen WASTED Award haben kann?

Der König ist tot! Lang lebe der König! Heute begrüßen wir Fabu in unserer Runde, der uns dabei hilft, die WASTED Awards zu vergeben. Sebastian und Jagoda erkniffeln dabei ihre Spiele des Jahres in den hochoffiziellen WASTED-Kategorien wie „Eleganz“ und „Spieltiefe“.

Wir laden hier externen Content für die Wiedergabe unserer Podcasts. Mehr dazu in unserer → Datenschutzerklärung. Wenn Du damit einverstanden bist, klicke auf den Button (wir merken uns das dann).

Inhalt laden

Wir wünschen euch einen fantastischen Start in das Jahr 2022! Vergesst nicht, es kann nur besser werden — und wir freuen uns, dass so viele von euch mit uns an Bord dieser Marsmission namens WASTED sind. <3  

Shownotes

00:01:45 – Schema F
00:03:10 – Better Call Doomian (Club 27)
00:08:38 – Elex bei Game Two
00:09:12 – die WASTED Awards
00:36:30 – Chicorée
00:51:55 – Sebastians Liebesbekundung an The Artful Escape
01:05:43 – Review The Gunk
01:14:12 – Hörtipp: das beste LGS-Plädoyer aller Zeiten
01:15:25 – Hörtipp: Storytime with Seth Rogen

Über diesen Podcast

WASTED WEEKLY ist ein klassisch, gut bürgerlich-abgehangenes Laberformat zum Thema Games und Spielekultur. Jeden zweiten Samstag erzählen euch Sebastian Tyzak von Game Two, Christian und Jagodavon WASTED, was sie gespielt haben, was sie bewegt hat oder was sie einfach schon immer mal zu Videospielen loswerden wollten.

29 Kommentare


Kommentare

  1. Avatar for Fabu Fabu says:

    Joaquin Phoenix Reaction GIF

    Hat Spaß gemacht. Und guckt euch bitte den erwähnten Beitrag zu Elex bei Game Two an. Ich muss immer wieder lachen, wenn ich den sehe.

  2. Avatar for Jagoda Jagoda says:

    Danke für den Link Fabu. Endlich habe ich verstanden, worum es in Elex geht: Alles!

    Auf einer Skala von 0 bis 10 ist meine Vorfreude auf Elex 2 bei einer satten 0. Welcome 2022!

  3. Tatsächlich sehr, sehr gut. Macht Bock auf Elex ^^. Das Geheimnis ist nämlich, dass viele „respektable“ Open-World Spiele (Assassins Creed etc.) unter der dünnen Schale ihrer glatten Professionalität eigentlich genauso dumm sind. Cyberotto > Ezio :smile: !

  4. Avatar for Fabu Fabu says:

    „Ey, nicht so frech! Sonst zauber ich dir die Fresse dick!“

  5. Die Chicorée Pflanze verdient allen Hass der Welt und wurde offensichtlich einzig zu dem unheiligen Zwecke, uns weiter in die unteren Kreise der Hölle zu pushen, von diesem Superschurken zum Leben erweckt:

    br-daisys2g9-1

    (Trotzdem gilt: Esst mehr Gemüse! :green_heart:)

  6. Avatar for Simon Simon says:

    Ich würde sogar soweit gehen, dass der Beitrag zu dem Spiel das Beste Ist, dass ich davon bekommen kann. Elex 2 checkt alle Boxen die mir ein Spiel kaputt machen.

  7. Elex ist halt deutschr Eurojank, aber dafür mit sehr viel Liebe gemacht. Das wichtigste ist jedoch, dass man diese Art von Rollenspiel sonst nirgendwo bekommt. Ich jedenfalls frei mich auf den zweiten Teil!

  8. Avatar for VfBFan VfBFan says:

    Die allerwichtigsten Infos werden WASTEDlike mal wieder im Podcast versteckt, echt typisch. :stuck_out_tongue_winking_eye:

    Aus meiner Erinnerung vom gestrigen Hören. Ich bitte um Korrektur, falls fehlerhaft.

    Höhe in Disketten: 0,0033630,20 m
    Spieltiefe: 1–100 bar
    Ist das noch Indie?: 1–100%
    Gewalt: 0,01–5 Doom
    Eleganz: 0,1–10
    Metascore-Abweichung: 0–±99 :wink:

    Ja, leider WAR die Wikipedia in der SEHR wichtigen Angabe bezgl. Diskettenhöhe/dicke eindeutig zweideutig. Aber als echter Games-Liebhaber würde ich mir natürlich sofort ein völlig veraltetes schwachsinniges drölftausendeuro teures Laufwerk für spezielle 3,5"-SuperDisks kaufen und den ganzen Krempel darauf kopieren. Somit könnte ich die Menge an Disketten für ARK: Survival Evolved auf echt handhabbare fluffige 1143 drücken.

    season 6 dancing GIF by CBBC

Setze die Diskussion fort auf community.wasted.de

21 weitere antworten

Teilnehmende