WASTED WEEKLY #32 Was erwartet uns 2023?

The Good, the Bad and the Hopeful

WASTED WEEKLY ist das zweiwöchige Talkformat, das sich an euren Samstag schmiegt wie ein süßes, hungriges Kätzchen an Beinchen. Kurzweilig, unterhaltsam und vielleicht doch auch informativ.

Wir laden hier externen Content für die Wiedergabe unserer Podcasts. Mehr dazu in unserer → Datenschutzerklärung. Wenn Du damit einverstanden bist, klicke auf den Button (wir merken uns das dann).

Inhalt laden

gEt WaStEd

Dir gefällt dieser Podcast? Cool. Wenn du mehr von uns hören und lesen möchtest, unterstütze uns doch bitte via Patreon.
Unterstützen

Neues Jahr, neue Games! Wir blicken auf das Spiele-Buffet von 2023 und picken unsere ganz persönlichen Sahnestücke heraus. Worauf freuen wir uns, was hoffen wir, wovor haben wir Angst? Jagoda, Sebastian, Ben und Lea haben euch ein Menü mit ihren persönlichen Favoriten zusammengestellt und wagen die ein oder andere Prognose.

Wir freuen uns sehr über Feedback, über Likes, Rezensionen oder natürlich auch neue Unterstützer*innen auf Patreon! <3

Über diesen Podcast

WASTED WEEKLY ist ein klassisch, gut bürgerlich-abgehangenes Laberformat zum Thema Games und Spielekultur. Jeden zweiten Samstag erzählen euch Sebastian Tyzak von Game Two, Christian und Jagodavon WASTED, was sie gespielt haben, was sie bewegt hat oder was sie einfach schon immer mal zu Videospielen loswerden wollten.

26 Kommentare


Kommentare

  1. Avatar for VfBFan VfBFan says:

    Wirkliche grafische Highendtitel kann es doch nur geben, wenn die Studios die Krücke Xbox Series S ignorieren, also Sony exklusive Titel?!
    :stuck_out_tongue:

  2. Avatar for kkuez kkuez says:

    Eine schöne Folge mit vielen motivierten Menschen!
    Schön dass Lea noch mehr eingebunden wird :slight_smile:

    Auf diese ganzen Titel brenne ich persönlich nicht, die müssen erstmal den Test der Zeit überstehen. Zwar sehe ich ein dass (Entwicklungs-)Arbeit bezahlt werden muss, aber ständig Titel zum Vollpreis kaufen weil der Trailer geil war, so ticke ich nicht.
    Danke Jagoda dass du die Indiefahne so hochhälst, seit Cult of Lamb bin ich da auch richtig angefixt :slight_smile:

    Alles Gute Sebastian, und vielleicht sogar „Au Revoir“!

  3. Avatar for Bonito Bonito says:

    Ich bin gerade noch am Anfang, aber ich freue mich schon über die wunderbare Nachricht, dass wir zukünftig mehr von Lea hören werden. Ein Wasted Treffen im Ländle wird damit wohl immer wahrscheinlicher. Ich habe sogar schon eine Idee! Wir bauen eine Wagenburg auf dem Naturdenkmal Neuffener Parkplatzfelsen, essen Linsen mit Spätzle auf der Burg und singen die Baden-Württembergische Landeshymne. Ich bringe ein paar Flaschen vom berühmten Reutlinger Wein mit, der schon von Prinz Eugen erwähnt wurde (als Begründung, weshalb er bei seinen Reisen einen großen Bogen um Reutlingen machte). Wer isch dabei? :smile:

  4. Avatar for Lea Lea says:

    Ach Leute, womit habe ich euch noch mal verdient!? Ich freue mich auch wahnsinnig, dieses Projekt mit @Gamepsychologe fortführen zu dürfen! Hoffentlich können wir euch mindestens genauso gut unterhalten, wie es @HeadMunk bislang immer getan hat. @Bonito: Dieser Vorschlag hängt fortan ausgedruckt und eingerahmt in meinem Zimmer. :disguised_face:

  5. Avatar for Lyra Lyra says:

    Sehr schöne Folge. Schade das Sebastian geht - aber Lea und Ben sind ein super Nachfolge Team! Freue mich.
    Worauf ich 2023 warte, einiges wurde ja von euch genannt:

    • Nivalis
    • Boundary
    • Skate Story
    • The Abandoned Planet
    • Sea of Stars
    • A Space for the Unbound
    • Read Only Memories: NEURODIVER
    • Anger Foot
    • Replaced
    • Cassette Beasts (dank dem Podcast)
    • 1000x RESIST
    • The Last Night
    • Starfield
    • (das DLC zu Katana Zero)
  6. Avatar for Mr.L Mr.L says:

    Es gibt genau ein Spiel, auf das ich heiß bin wie Frittenfett und von dem abhängt (sofern es in diesem Jahr erscheint), ob 2023 ein gutes Spielejahr wird oder nicht:
    Jagged Alliance 3

  7. Avatar for Purf Purf says:

    Ich meine, davon - auf Twitter? - mal ein Stückchen WIP gesehen zu haben und so naja gedacht. Aber ohmannohmann, sieht der Trailer mal :heart_eyes: aus!


    Ansonsten weiß ich ja gar nicht und nie, was so kommt. Nur zwei 3xA aufm Schirm: Respawns zweite Runde herrlich ~Oldschool lineares Action Abenteuer mit Cal Kestis und - laut hartnäckigen Gerüchten - der PC Port von Ghost of Tsushima.

Setze die Diskussion fort auf community.wasted.de

18 weitere antworten

Teilnehmende