Last Game Standing ist der Battle-Royal-Modus unter den Spiele-Podcasts! In dieser Staffel suchen Christian Alt und Christian Schiffer (alias C&C) nichts weniger als das beste Rollenspiel aller Zeiten.

Im zweiten Duell bekommen bekommen es zwei Spiele miteinander zu tun, die eigentlich kaum etwas gemeinsam haben, außer, dass sie mit „D“ beginnen und in diesem Podcast gegeneinander antreten: Dark Souls trifft auf Disco Elysium.

Im Podcast erfahrt ihr … nunja… eigentlich erfahrt ihr nichts. Alt & Schiffer liefern sich stattdessen eine recht niveaulose Diskussion zu der Frage, wie cool es ist, in einem Computerspiel mit seinem limbischen System zu plaudern.

Wer darf ins Viertelfinale einziehen? Das entscheidet die WASTED-Community. Die Wahlkabinen stehen im WASTED-Forum! Wer konnte sich gegen wen durchsetzen? Und welche Knaller-Begegnungen warten noch auf Euch? Den Turnierbaum zur aktuellen Staffel findet ihr hier. Euch gefällt LGS? Dann unterstützt WASTED! 

Über diesen Podcast

The Witcher gegen Dragon Age, Bioshock gegen GTA, Doom gegen Half Life: In „Last Game Standing“ treten sie alle gegeneinander an – Klassiker gegen Underdogs, Indieperlen gegen Blockbuster, Kritikerlieblinge gegen Straßenfeger. Es kann nur einen geben – und ihr entscheidet im Forum mit Eurer Stimme, wer das sein wird!

120 Kommentare


Kommentare

  1. Avatar for mrz mrz says:

    Bei den ganzen 10/10 Wertungen von Disco Elysium frage ich mich immer, ob die Tester das Spiel weiter als bis Tag 2 gespielt haben :smiley:
    Danach baut es stark ab und das Finale/Ende ist ja ungefähr das antiklimaktischste und unbefriedigenste seit Firewatch.

    (Hab DE durchgespielt, weil es ja so ein Must-Play 10/10 ist)
    From Software hab ich alle durch außer dem PS3 DeS und BB (weil ungenießbar PS4 Version)

  2. mein Englisch ist zwar OK, aber grad bei so textlastigem etwas ausgefallenerem Englisch verstehe ich wohl die Hälfte aller Witze nicht.
    Deshalb wollte ich auf die Deutsche Version warten, die es ja inzwischen auch gibt.
    Aber je mehr ich hörte vom Spiel desto weniger interessierte es mich, und inzwischen hab ich mir auf YT soviel angesehen, dass es mir auch reicht.

    PS:Gibts Bloodborne nicht auch schon für PS5? und ist da eine PC Umsetzung geplant?

  3. Avatar for mrz mrz says:

    Nur Gerüchte und es gibt auch noch keinen PS5 Patch…
    Da gibt’s bestimmt Stunkt zwischen From/Sony, denn Sekiro und Dark Souls 3 laufen beide mit 60FPS auf der PS5

  4. Avatar for Simon Simon says:

    Enge Kiste, aber am Ende ist es Dark Souls… Keine Ahnung woher das kommt, aber ich spüre einen gewissen persönlichen Invest in dem Duell :wink:
    Und zum Thema „Soulslike“ und begründen eines Gerne etc.
    Ist Disco Elysium nicht das „Planscape Like“ der Neuzeit? Also quasi schon der erster Ableger eines bereits begründeten Genres? Das Reclam RPG?

  5. ach, ich muss es auch in diesem Thread nochmals erwähnen:
    Deine Ode an Dark Souls berührte mich mehr als die Glocken-Gargoyles beim ersten Treffen. :heart:

  6. also auch Armored Core und Kingsfield :joy_cat:

    Respekt

  7. Welches Genre hat denn Dark Souls nun eigentlich gegründet? Im Gegensatz zu Souls-like entwickelte sich aus der Spezifikation Doom-Clone der First-Person-/Ego-Shooter. Souls-like hat sich nie weiterentwickelt, weil es doch auf 80er-Jahre-Spielen aufbaut, wie im kurzen Luibl-Text ausgeführt, denn Schiffer vorlas.

Setze die Diskussion fort auf community.wasted.de

112 weitere antworten

Teilnehmende