Review

  • Stray

    Review AW 4

    Stray hat einen kleinen Hype ausgelöst. Dabei ist stundenlanges Herumstreunen durch eine postapokalyptische Welt das Einzige, das es zu bieten hat. Als Katze, wohlgemerkt. Machen wir uns nichts vor: Das ist, worauf der ganze Erfolg beruht.  Text Arabella Wintermayr Cover Nicolas Millot – Senior Level Artist Teilen…

  • Am Tatort einschlafen mit Sunday Gold

    Review JB 5

    Wie ist London im Jahr 2070? Mal wieder so richtig beschissen. Sunday Gold ist nicht das erste Spiel, das von Underdogs in einer dystopischen Zukunft erzählen will. Hier sehen sie besonders cool aus, aber dann verirren sie sich in einem Escape Room mit Würfelstrafen.

  • Diese Deathloop-Review gab es schonmal

    Review BS 1

    Deathloop ist der neueste Wurf von Arkane Studios, dem Team hinter Dishonored und dem gnadenlos unterschätzen Prey von 2017. Es ist ein weiterer Vormarsch ins Immersive-Sim-Genre, mit einem Twist: Wir sind in einer Zeitschleife gefangen und erleben dasselbe immer wieder neu. Genau wie diese Review.

  • Warum der F1 Manager deutscher sein müsste

    Review CA 9

    Ich wollte den F1 Manager 2022 lieben… aber dann bin ich in endlosen Schachtelmenüs verloren gegangen.

  • Hindsight denkt an deine Mutter

    Review JB 0

    Zu spät: Hindsight beginnt mit dem Tod der Mutter und handelt von der Tochter, die im Haus ihrer Eltern mit Erinnerungen ringt. Es ist nicht besonders originell oder neu. Aber es trifft.

  • Cursed to Golf stürzt mich in die Golfhölle

    Review JB 3

    In Cursed to Golf ist das Fegefeuer ein einsamer Golfplatz. Für Jan klingt das zuerst paradiesisch, aber dann zeigt der Platz seine Zähne. Seine Spikes. Seine Macken? Text Jan Bojaryn Cover Thunderful & WASTED Teilen facebook twitter whatsapp…

  • Mario Strikers: Battle League Football ist perfekter Kreisligafußball mit Content-Armut

    Review LI 22

    Mario Strikers: Battle League Football ist die erste Fußballsimulation, die nicht stinklangweilig ist, denn: Auf dem Platz gibt’s keine Regeln. Trotzdem schafft es das Spiel nicht, zu brillieren – aus ganz anderen Gründen.

  • Pro Familia: Crusader Kings 3 & DLC’s

    Review SS 15

    Ich bin Emir Abd l al-Rahman ibn Marwan, Herrscher über das Emirat von Batalyaw, einem der mächtigsten Fürstentümer in al-Andalus, dem muslimischen Spanien. Natürlich müsste es korrekt heißen: Ich war. Denn seit dem 30. August 872 bin ich bedauerlicherweise tot. Das ist an sich nicht wirklich eine Tragödie, denn wir alle sterben mal.

    Abo