WASTED WEEKLY #3 Indie-Perlen und die Game Awards 2021

Denkt denn hier niemand an das Phrasenschwein? Doch wir! Darum tischen wir euch gleich drei Indie-Perlen auf.

Verheerende Bewertungen, wütende Fans, zerknirschte 2K-Verantwortliche: Der Release von „Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition“ war ein Debakel sondergleichen. Aber wie konnte es so weit kommen? Woran hat’s gelegen? Und warum werfen Spielefirmen in letzter Zeit dauernd unfertigen und verbuggten Shit um sich?

Sebastian, Christian und Jagoda kommen in ihrer wöchentlichen Runde jetzt nun zum 3. Mal zusammen und sprechen ein wenig über den Workload der vergangen Zeit, über unsere Indiespiele des Jahres 2021 und darüber, welches Spiel wohl zum Game of the Year bei den bald anstehenden Game Awards werden könnte. 

Und wer Game Awards sagt, muss auch Geoff Keighley sagen. Dieser Tradition folgen wir natürlich! 

Abonniert ihr WASTED – FREE, erhaltet ihr alle freien Folgen unseres Podcastsangebots pünktlich in euren Podcatcher geliefert. Dazu gehören neben WASTED WEEKLY noch Last Game Standing, der Live-Talk DOOMIAN und ein paar Schnupperfolgen unserer Premiumformate.

Über diesen Podcast

WASTED WEEKLY ist ein klassisch, gut bürgerlich-abgehangenes Laberformat zum Thema Games und Spielekultur. Jeden zweiten Samstag erzählen euch Sebastian Tyzak von Game Two, Christian und Jagodavon WASTED, was sie gespielt haben, was sie bewegt hat oder was sie einfach schon immer mal zu Videospielen loswerden wollten.

13 Kommentare


Kommentare

  1. Starke Folge, vor allem die Indie-Tipps. Hoffentlich hat mir der Einstieg des Wiki-Artikels zu Before your eyes nicht alles weggespoilert :fearful:

  2. Fantasy Folk?!
    Ihr meint wohl bardcore :smiling_face_with_three_hearts:

    https://www.youtube.com/watch?v=MTrDLkn3WVg

    PS: ich fände es mega cool, wenn ihr vielleicht (mit etwas weniger Stress im Rücken) im nächsten Jahr einen Stream zur E3 oder den Game Awards machen würdet.
    Glotze das natürlich auch immer mit einem riesigen Eimer Popcorn in der Hand

  3. Nach drei Folgen kann ich sagen, dass sich der Podcast sehr gut anlässt: Sehr symphatisches Trio. Wenn es nicht gar zu viel Aufwand ist, würde ich mir noch Kapitelmarken wünschen, die bei Formaten mit klar abgegrenzten Themenblocks doch oft sehr hilfreich sind.

  4. OMG :scream:
    @christianschiffer hat bei Minute 14:27 die Pause bei Gerald […] Köhler vergessen!!!
    Shame on you!

  5. Kein Podcast am 3. Advent?!?
    Hotel Transylvania Reaction GIF

  6. ja, ich mache „leider“ eine Woche Urlaub und deswegen fällt der diesmal aus. Der Rest (LGS, Portfolio Royal usw.) kommt aber wie geplant.

Setze die Diskussion fort auf community.wasted.de

5 weitere antworten

Teilnehmende