Last Game Standing ist der dumme Podcast für schlaue Leute! 🧠 In dieser Staffel suchen Christian Alt und Christian Schiffer (alias C&C) das beste Spiel der D-A-CH-Region.

Wir laden hier externen Content für die Wiedergabe unserer Podcasts. Mehr dazu in unserer → Datenschutzerklärung. Wenn Du damit einverstanden bist, klicke auf den Button (wir merken uns das dann).

Inhalt laden

Noch keine Teaserbox ausgewählt

Anno 1800 gegen Anstoss 3 so lautet das zweite Duell in der aktuellen LGS-Staffel „Bestes Spiel der D-A-CH-Region“. Wird es Anstoss gelingen, das Aufbauspiel von Bluebyte unter den Giebel zu knallen? Oder muss sich das stilprägende Fußballmanager-Meisterwerk der geballten Aufbaumacht eines Annos fügen? Das werden wir gemeinsam herausfinden.

❓ Ihr seid auf der Suche nach de Wahlkabinen? Die findet ihr WASTED-Forum

❓ Welche Spiele treffen aufeinander? Hier findet ihr den Turnierbaum ⚔  

❓ Ihr wollt wissen, wer bei LGS triumphieren konnte? Hier entlang! 🏆  

❓ Euch gefällt LGS? Dann unterstützt WASTED! 🤝 

Über diesen Podcast

The Witcher gegen Dragon Age, Bioshock gegen GTA, Doom gegen Half Life: In „Last Game Standing“ treten sie alle gegeneinander an – Klassiker gegen Underdogs, Indieperlen gegen Blockbuster, Kritikerlieblinge gegen Straßenfeger. Es kann nur einen geben – und ihr entscheidet im Forum mit Eurer Stimme, wer das sein wird!

65 Kommentare


Kommentare

  1. Da ich mir vorstellen kann, dass die Jugend von heute Anstoss 3 garnicht gespielt hat und daher aus unwissen nicht für das bessere Spiel stimmt würde ich gerne noch folgende Frage beantwortet sehen: :grimacing:

    Ich habe …

    Vote in the poll.
  2. keines der beiden Dinger gespielt und lasse mich gerne überzeugen warum ich das nachholen sollte bzw. für welches ich stimmen soll.

  3. Avatar for VfBFan VfBFan says:

    Habe die ersten drei? gespielt. Anno 1800 nicht. Und nach langer Pause das erste Zukunftsanno irgendwann mal Jahre später nachgeholt gehabt. Das war dann sowas von mäßig, dass ich danach nie wieder ein Anno gespielt habe.

  4. Ich habe alle Annos, bis auf die in der Zukunft und 1800, mehr oder weniger viel gespielt.

    Immer wenn ich denke ich könnt mir 1800 mal ansehen stolpere ich über den irren Preis der Komplettversion und die vielen Editionen und season Pässe - dann spiel ich fürn paar Std eins der alten.

    Daher kann ich nur für Anstoss 3 stimmen, welches zu meinen meistgespielten Spielen gehört, seit mein Bruder mich vor langer Zeit überzeugt hat, das mal mit ihm im Multiplayer zu spielen.

  5. Avatar for VfBFan VfBFan says:

    Hab vorhin mal bei Ubisoft vorbeigeschaut, die super duper Visionärsausgabe gibt es gerade für 59,99 €.
    Ist mir trotzdem noch zu viel.

  6. Ich denke, dass man Anstoss 3 noch ohne größere Probleme nachholen kann (evtl. läufts auf den neuen Windows nicht beim ersten Versuch, allzu umständliches Grfrickel ist aber normal nicht nötig und wenn mans im Multiplayer nicht vorm selben PC spielen möchte benötigt man ein Programm um ein lokales Netzwerk zu simulieren).

    Die Gründe dafür:

    • Sehr humorvoll in Beschreibungen und besonders den Ansprachen, aber ernsthaft genug um als Fussballsimulation zu funktionieren.
    • Nicht so überkomplex bis ins kleinste Detail, wie der Sega Fussballmanager, man kommt leichter rein und findet sich auch nach etwas abwesenheit wieder schnell zurecht.
      Eine Saison lässt sich dadurch auch mal an einem Abend durchspielen.
    • EIne engagierte Community, die bis heute aktuelle Datensätze erstellt, damit mit den echten Spielern und Mannschaften gespielt werden kann.

    Argumente für Anno 1800 kann ich nicht liefern. Solltest du aber mal ein Anno spielen wollen nimm 1404. Das ist (abgesehen von 1800) das neueste und beste derer, die nicht in der Zukunft spielen und damit grundsätzlich ignoriert werden sollten.

  7. Mir auch.
    Und da sind scheinbar nichteinmal alle DLCs drin - oder ist der Rest nur kosmetisch?

    Vor kurzem gab es einen Podcast von Gamestar zum Thema Anno 1800. Aus dem habe ich mitgenommen, dass nicht alle Erweiterungen das Spiel wirklich besser machen bzw. den Einstieg erschweren. Das ist für mich ein weiterer Grund die FInger davon zu lassen -wenn ich erst sortieren oder das Grundspiel ohne Addons spielen soll um dann nach und nach mit Addons wieder neu anzufangen reizt mich das überhaupt nicht.

  8. Auf die Gefahr hin mit einem lange ausdiskutierten Thema zu langweilen:

    Mich persönlich überzeugt das Gebauersche Eskapismus-Argument in keiner Weise. Im Ende kann man von jedem Kulturprodukt behaupten es sei eskapistisch, da noch das kritischste Sozialdrama den Rezipienten aus seiner unmittelbaren Gegenwart, der „echten Welt“, entführt. Victoria 3 bildet genausowenig die „echte Welt“ ab wie Annon 1800. Warum sollte sich Kritik daher erstmal die Erlaubnis einholen müssen (von wem?) und fragen: Ist dieses Werk auch ernsthaft genug um kritisiert zu werden? Zumal gerade die „eskapistischsten“ Werke im Besonderen der Kritik bedürfen, da sie ihre inhärente Weltanschauung (um nicht Ideologie zu sagen) nicht offen zu Schau tragen, sondern unter dem Mantel der Gefälligkeit verbergen. [Achtung Extrembeispiel zur Verdeutlichung des Arguments:] Auch Jud Süß ist Eskapismus.

    Heißt das, dass man Anno nur mit schlechtem Gewissen spielen kann? Natürlich nicht. Das Spiel ist tatsächlich relativ harmlos und ich glaube den Entwicklern auch, dass sie einfach keine angemesse Lösung gefunden haben das Thema Sklaverei in ihrem Biedermeiersimulator zu behandeln. Ob sie sich wirklich ernsthaft Gedanken dazu gemacht haben ist eine andere Frage.

    Wie dem auch sei: durchaus anregende Kritik mit dem Hinweis: „Das ist doch nur Eskapismus!“ beiseite zu wischen erschient mir jedenfalls recht billig.

Setze die Diskussion fort auf community.wasted.de

57 weitere antworten

Teilnehmende

Avatar for BKiller1981 Avatar for Plankster Avatar for strapinski Avatar for Caravaggio Avatar for MrBlack Avatar for tilmobaxter Avatar for KaFour Avatar for VfBFan Avatar for bormioli Avatar for Mr.L Avatar for kkuez Avatar for Simon Avatar for christianschiffer Avatar for yollum Avatar for Jailbird Avatar for Jagoda Avatar for sofakissen Avatar for Tripster Avatar for Adrian Avatar for jeanpaulrichter Avatar for Lipardus Avatar for Faehrmann Avatar for LGS Avatar for Spielwyse