Alle Beiträge

  • Das Ende der Zukunft

    Analyse PS 7

    Scifi-Games begeistern durch fremde Welten, krasse Plots und abgefahrene Ideen. Und sie können die Gegenwart reflektieren. Doch gerade hier hatten Videospiele zuletzt wenig zu sagen. Warum wir in einer merkwürdigen Dystopie leben – und welche Spiele uns helfen, sie zu verstehen.

    Abo
  • Brief und Sigl: No Escape

    Newsletter RS 6

    Unter einem Spiegel-Artikel, in dem ich über die Spiele „Stray“ und „Endling - Extinction Is Forever“ schrieb, fand sich kurz nach Veröffentlichung folgender Kommentar einer gewissen Rumbalotte: „Spiegel bekommt es nicht einmal mehr hin über 2 Spiele zu berichten ohne Klimawandel und Kapitalismuskritik im Artikel unterzubringen. Irgendwas ist hier völlig kaputt und es ist nicht die Welt.“

    Abo
  • Cursed to Golf stürzt mich in die Golfhölle

    Review JB 3

    In Cursed to Golf ist das Fegefeuer ein einsamer Golfplatz. Für Jan klingt das zuerst paradiesisch, aber dann zeigt der Platz seine Zähne. Seine Spikes. Seine Macken? Text Jan Bojaryn Cover Thunderful & WASTED Teilen facebook twitter whatsapp…

  • Mein Spiel des Jahres heißt Knittens

    Kolumne JB 5

    Zahlen lügen nicht: Ich habe kein Spiel in diesem Jahr so oft gespielt, wie das bunte, kitschige Match-3-Spiel Knittens. Ist es ein Erfolg für Netflix als Publisher? Auf keinen Fall. Ist es ein gutes Spiel? Im Gegenteil! Ein Erklärungsversuch. Text Jan Bojaryn Cover Midjourney Teilen facebook…

  • Wenn Nomaden zocken – Spielekultur in der Mongolei

    Reportage NB 5

    Schafknöchel-Spiele, Illegale Gaming-Nächte und PUBG. Mongolische Spielkultur zwischen Dead Ends und Diversität. Text & Recherche Nora Beyer Recherche & Bilder Bolor Battumur Teilen facebook twitter whatsapp mail Ringen, Bogenschießen und Pferderennen sind die…

  • Cyberpunks dead

    Newsletter RS 18

    Iro, Dosenbier, Sicherheitsnadeln in der Nase, Anarchie als Lifestyle, DIY-Kultur und Randale gehören seit 40, 50 Jahren ebenso zum Gesellschafts- und Popphänomen Punk wie die Beteuerung, dass man noch am Leben sei. „Punks not dead“, seit mindestens 1981, als The Exploited das als Titel ihrer Platte hinrotzten.

  • Mario Strikers: Battle League Football ist perfekter Kreisligafußball mit Content-Armut

    Review LI 22

    Mario Strikers: Battle League Football ist die erste Fußballsimulation, die nicht stinklangweilig ist, denn: Auf dem Platz gibt’s keine Regeln. Trotzdem schafft es das Spiel nicht, zu brillieren – aus ganz anderen Gründen.

  • Die schillernden Farben des E-Sports

    Listicle JM 4
    IEM Katowice (Bild: MTG / Helena Kristiansson)

    E-Sport ist geil, aber online geht’s oft toxisch zu. Ein Grund mehr, warum E-Sport in der Nachbarschaft trendet. Neben den klassischen Jugend-Freizeitaktivitäten wie der Freiwilligen Feuerwehr, traditionellen Sportvereinen und Zeltlagern schießen E-Sport-technisch auch mehr und mehr Offline-Angebote aus dem Boden.